Für Alle

Sie sind Krebspatientin oder Krebspatient, Angehöriger, Freund oder Interessierter und haben Fragen zu Krebs?

0800 - 420 30 40

Telefonisch täglich von 8 bis 20 Uhr, Anruf kostenlos

krebsinformationsdienst@dkfz.de

Per E-Mail (datensicheres Kontaktformular)

Für Fachkreise

Sie sind an der Versorgung von Krebspatienten beteiligt und benötigen unabhängig und neutral recherchierte Fakten zu Krebs?

0800 - 430 40 50

Telefonisch täglich von 8 bis 20 Uhr, Anruf kostenlos

kid.med@dkfz.de

Per E-Mail (datensicheres Kontaktformular)

Mitarbeiterinnen im Telefondienst © Krebsinformationsdienst, DKFZ
Kontakt

Fragen zu Krebs? Wir sind für Sie da.

So erreichen Sie den Krebsinformationsdienst auch persönlich

Für Patienten, Angehörige und Ratsuchende mit Fragen zu Krebs:

  • Telefon: 0800 - 420 30 40
    Unter dieser Nummer beantworten wir täglich von 8.00 bis 20.00 Uhr Ihre Fragen. Ihr Anruf ist innerhalb Deutschlands für Sie kostenlos.

    Aus dem Ausland erreichen Sie uns unter der kostenpflichtigen Rufnummer +49 (0) 6221 - 999 8000.

  • E-Mail: krebsinformationsdienst@dkfz.de (datensicheres Kontaktformular)
    E-Mail-Anfragen beantwortet der Krebsinformationsdienst in der Regel innerhalb von zwei Werktagen.


Sprechstunden in Heidelberg und Dresden

Heidelberg: Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Anmeldung unter 06221 - 42 2890, einen Anfahrtsplan erhalten Sie bei der Terminvereinbarung

Dresden: Universitäts KrebsCentrum (UCC), Anmeldung unter 06221 - 42 2890 oder über die Anmeldung im UCC.

Ob bei der Patientenberatung, bei Fragen zur Diagnostik und Behandlung oder bei der Zuweisung zu Versorgungsangeboten - der krebsinformationsdienst.med recherchiert für Sie und unterstützt Sie in Ihrem beruflichen Alltag.

Telefon 0800 - 430 40 50

Dieses Angebot ist kostenfrei und innerhalb Deutschlands Montag bis Freitag von 8.00 bis 20.00 Uhr erreichbar.

E-Mail kid.med@dkfz.de

Mit einem Klick gelangen Sie außerdemzum Kontaktformular für Fachkreise, es bietet Ihnen eine gesicherte Verbindung für Ihre Anfrage.

Nachrichten

Aktuelles aus der Krebsforschung und Krebsmedizin bieten wir auf krebsinformationsdienst.med im Internet. Dort haben Sie auch die Möglichkeit, unsere Newsletter zu abonnieren.

Weitere Angaben

Leitung Krebsinformationsdienst:

Dr. med. Susanne Weg-Remers
Deutsches Krebsforschungszentrum
Krebsinformationsdienst
Im Neuenheimer Feld 280
69120 Heidelberg

Büro:

Heike Müßig
Tanja De Marco
Telefon: +49(0)6221 - 42-2890
Fax: +49(0)6221 - 40 18 06
E-Mail: sekretariat-kid@dkfz.de

Allen Journalisten, die zum Thema Krebs recherchieren, vermittelt die Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Deutschen Krebsforschungszentrums Interviewpartner und Hintergrundwissen. Auch der Krebsinformationsdienst steht über eine Anfrage an die Pressestelle als Ihr Ansprechpartner zur Verfügung.

Kommunikation und Marketing

Pressestelle Deutsches Krebsforschungszentrum
Im Neuenheimer Feld 280
69120 Heidelberg
Telefon 06221 - 42 2854
Fax 06221 - 42 2968
E-Mail presse@dkfz.de
Internet www.dkfz.de/de/presse