Für Alle

Sie sind Krebspatientin oder Krebspatient, Angehöriger, Freund oder Interessierter und haben Fragen zu Krebs?

0800 - 420 30 40

Telefonisch täglich von 8 bis 20 Uhr, Anruf kostenlos

krebsinformationsdienst@dkfz.de

Per E-Mail (datensicheres Kontaktformular)

Für Fachkreise

Sie sind an der Versorgung von Krebspatienten beteiligt und benötigen unabhängig und neutral recherchierte Fakten zu Krebs?

0800 - 430 40 50

Telefonisch täglich von 8 bis 20 Uhr, Anruf kostenlos

kid.med@dkfz.de

Per E-Mail (datensicheres Kontaktformular)

Darmkrebs © Krebsinformationsdienst, DKFZ
Darmkrebs

Darmkrebs: Symptome, Früherkennung, Therapie und Nachsorge

Letzte Aktualisierung: 21.01.2019
Kolorektales Karzinom

In den folgenden Texten geht es um Dick- und Enddarmkrebs, das kolorektale Karzinom. Nicht thematisiert sind andere Tumoren des Darms.

Die folgenden Texte bieten Informationen zu Dick- und Enddarmkrebs, dem sogenannten kolorektalen Karzinom. Wie häufig ist diese Krebsart? Was sind Risikofaktoren? Was bringt die Früherkennung? Welche Symptome deuten auf Darmkrebs hin? Und schließlich: Wie geht es weiter, wenn die Erkrankung festgestellt wurde? Patienten mit Darmkrebs finden Informationen zur Behandlung der Erkrankung, sowie zur Nachsorge und zum Leben mit Darmkrebs.

Allen Texten beigefügt sind Linktipps zum Weiterlesen, die für Betroffene und ihre Angehörigen interessant sein können. Interessierte und Fachkreise finden Hinweise auf die genutzten Quellen. Das Alter der genutzten Quellen und der jeweils letzte Stand der Überarbeitung ist bei den einzelnen Texten gesondert angegeben.

Wichtig für Patienten mit Darmkrebs: Informationen aus dem Internet ersetzen nicht das klärende Gespräch mit den behandelnden Ärzten. Sie können es aber erleichtern, wichtige Fragen an sie zu formulieren.

Erstellt: 27.04.2016