Für Alle

Sie sind Krebspatientin oder Krebspatient, Angehöriger, Freund oder Interessierter und haben Fragen zu Krebs?

0800 - 420 30 40

Telefonisch täglich von 8 bis 20 Uhr, Anruf kostenlos

krebsinformationsdienst@dkfz.de

Per E-Mail (datensicheres Kontaktformular)

Für Fachkreise

Sie sind an der Versorgung von Krebspatienten beteiligt und benötigen unabhängig und neutral recherchierte Fakten zu Krebs?

0800 - 430 40 50

Telefonisch täglich von 8 bis 20 Uhr, Anruf kostenlos

kid.med@dkfz.de

Per E-Mail (datensicheres Kontaktformular)

Archiv

krebsinformationsdienst.med: Jahresrückblick 2017

Im Jahr 2017 konnten wir Sie mit vielen spannenden Nachrichten aus der Onkologie begleiten: So ist das erste onkologische Biosimilar auf den Markt gekommen, die europäische Arzneimittelagentur EMA hat ihre Entscheidung zu linearen Gadolinium-Kontrastmitteln getroffen, neue Krebsmedikamente wurden zugelassen und wichtige onkologische Leitlinien aktualisiert.

Doch nicht nur aktuelle Nachrichten hat krebsinformationsdienst.med aufgegriffen: Auch Themen, die Sie in Ihrer täglichen Beratungstätigkeit unterstützen, wurden im vergangenen Jahr in Linktipps, Recherchen des Monats und inhaltlichen Beiträgen bearbeitet.

Besonders gefragte Themen

Unser Rückblick bietet eine Zusammenschau aller veröffentlichten Fachkreise-Nachrichten. Wenn Sie wissen möchten, welche Themen am häufigsten aufgerufen wurden: Dies sind die 5 Top-Themen aus dem Jahr 2017:

  1. Linktipp: Informationsnetzwerk Homöopathie (INH)
  2. Checkpoint-Inhibitoren: Atezolizumab ergänzt die zugelassenen Immuntherapien bei Krebs
  3. Was ist dran: Tamoxifen am Abend einnehmen?
  4. EMA schränkt Anwendung von linearen Gadolinium-Kontrastmitteln ein
  5. Kurzzeitfasten während der Chemotherapie

Wir danken Ihnen für Ihr Interesse im vergangenen Jahr und hoffen, dass Sie sich auch im Jahr 2018 bei krebsinformationsdienst.med über spannende Forschungsthemen, wichtige Studien oder neue Medikamente gegen Krebs informieren.



Herausgeber: Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ) │ Autoren/Autorinnen: Fachkreise-Redaktion des Krebsinformationsdienstes. Lesen Sie mehr über die Verantwortlichkeiten in der Redaktion.

powered by webEdition CMS