Für Alle

Sie sind Krebspatientin oder Krebspatient, Angehöriger, Freund oder Interessierter und haben Fragen zu Krebs?

0800 - 420 30 40

Telefonisch täglich von 8 bis 20 Uhr, Anruf kostenlos

krebsinformationsdienst@dkfz.de

Per E-Mail (datensicheres Kontaktformular)

Für Fachkreise

Sie sind an der Versorgung von Krebspatienten beteiligt und benötigen unabhängig und neutral recherchierte Fakten zu Krebs?

0800 - 430 40 50

Telefonisch täglich von 8 bis 20 Uhr, Anruf kostenlos

kid.med@dkfz.de

Per E-Mail (datensicheres Kontaktformular)

Archiv

KrebsPatiententag 2021

Moderne Krebsbehandlung und individuelle Therapiekonzepte

Das Nationale Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg lädt am 17. April von 10:00-13:00 ein. Online können sich Betroffene, Angehörige und Interessierte über neueste Erkenntnisse aus der Krebsmedizin informieren.

Veranstaltungshinweise des NCT zum KrebsPatiententag 2021
KrebsPatiententag 2021 © NCT Heidelberg

Fachvorträge: Beim virtuellen KrebsPatiententag berichten Spezialisten und Experten in mehreren Vorträgen über aktuelle Forschungsergebnisse und modernste Behandlungsstrategien.

Besonders wichtig sind in der heutigen Krebsmedizin individuelle Therapiekonzepte sowie die ganzheitliche Betrachtung des einzelnen Menschen.

Die Vorträge am Vormittag werden durch schriftliche Simultanübersetzung auch barrierefrei angeboten.

KrebsPatiententag 2021

Kostenlose Anmeldung

Programm (PDF)

Beratungsdienste: Für Krebspatientinnen und Krebspatienten ist neben der medizinischen Versorgung auch die weitere Beratung wichtig. Deshalb erläutert das NCT sein breites Angebot an Beratungsdiensten. Auch wir vom Krebsinformationsdienst stellen uns vor und zeigen, wie wir Betroffene unterstützen.

Selbsthilfeforum: Am Nachmittag informieren das Heidelberger Selbsthilfebüro sowie verschiedene onkologische Selbsthilfegruppen der Rhein-Neckar-Region interaktiv über den Umgang mit speziellen Krebs-Erkrankungen. Hier können die Teilnehmer direkt ihre Fragen stellen.





Herausgeber: Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ) │ Autoren/Autorinnen: Internet-Redaktion des Krebsinformationsdienstes. Lesen Sie mehr über die Verantwortlichkeiten in der Redaktion.

powered by webEdition CMS