© Krebsinformationsdienst, Deutsches Krebsforschungszentrum

Diese Seiten sind Ausdrucke aus www.krebsinformationsdienst.de, den Internetseiten des Krebsinformationsdienstes, Deutsches Krebsforschungszentrum. Mehr über den Krebsinformationsdienst und seine Angebote lesen Sie auf unseren Internetseiten. Am Telefon stehen wir Ihnen täglich von 8.00 bis 20.00 für Fragen zur Verfügung, unter der kostenlosen Telefonnummer 0800 – 420 30 40. Oder Sie schreiben uns eine E-Mail an krebsinformationsdienst@dkfz.de.

Bitte beachten Sie: Internet-Informationen sind nicht dazu geeignet, die persönliche Beratung mit behandelnden Ärzten oder gegebenenfalls weiteren Fachleuten zu ersetzen, wenn es um die Diagnose oder Therapie einer Krebserkrankung geht. Die vorliegenden Informationen sind urheberrechtlich geschützt. Jede Vervielfältigung oder Verbreitung dieser Inhalte, unabhängig von Form, Zeit oder Medium bedarf der schriftlichen Zustimmung des Krebsinformationsdienstes, Deutsches Krebsforschungszentrum.

Ursprüngliche Adresse dieses Ausdrucks: https://www.krebsinformationsdienst.de


Aktuelles

Krebsinformationsdienst vor Ort: Dresden, 14. Juni 2019

17. Dresdner Lange Nacht der Wissenschaften

Am Freitag, 14. Juni, zwischen 18 Uhr und 1 Uhr, findet die 17. Dresdner Lange Nacht der Wissenschaften statt. Unter dem Motto "Wissenschaft statt Kissenschlacht" wird an 66 Standorten im gesamten Stadtgebiet das Spektrum der Wissenschaft und Forschung in Dresden für alle erlebbar. Insgesamt 690 Veranstaltungen hält die Wissenschaftsnacht für die Besucherinnen und Besucher bereit. Rund 240 davon haben interaktiven Charakter, das heißt sie animieren beispielsweise mit Experimenten zum Mit- und Selbermachen.

Der Krebsinformationsdienst (KID) ist bei der Langen Nacht der Wissenschaften am Informationsstand des Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen Dresden vertreten. Der Stand befindet sich im Foyer des Medizinisch-Theoretischen Zentrums (MTZ). Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beantworten gerne vor Ort Ihre Fragen zu Krebs und helfen Ihnen mit Informationsmaterial weiter.