Für Alle

Sie sind Krebspatientin oder Krebspatient, Angehöriger, Freund oder Interessierter und haben Fragen zu Krebs?

0800 - 420 30 40

Telefonisch täglich von 8 bis 20 Uhr, Anruf kostenlos

krebsinformationsdienst@dkfz.de

Per E-Mail (datensicheres Kontaktformular)

Für Fachkreise

Sie sind an der Versorgung von Krebspatienten beteiligt und benötigen unabhängig und neutral recherchierte Fakten zu Krebs?

0800 - 430 40 50

Telefonisch täglich von 8 bis 20 Uhr, Anruf kostenlos

kid.med@dkfz.de

Per E-Mail (datensicheres Kontaktformular)

Möchtest Du gerne mit den Ärzten des Krebsinformationsdienstes chatten? Dann spende jetzt!

Archiv

Medikamente: Wie funktioniert das deutsche Apothekensystem?

Für Menschen, die neu in Deutschland sind: Faltblatt informiert in zwölf Sprachen

Wo bekommt man in Deutschland Medikamente? Wann muss man vorher zum Arzt für ein Rezept? Was kosten Arzneimittel? Diese Fragen sind auch für Krebspatienten wichtig, die sich mit dem Apothekensystem hierzulande bisher nicht auskennen. Die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände e.V. (ABDA) hat einen Flyer zusammengestellt, der diese und weitere Fragen beantworten soll.

Das Faltblatt richtet sich vor allem an Menschen, die neu in Deutschland sind - zum Beispiel an Asylsuchende. Deshalb gibt es die Informationen in zwölf Sprachen, darunter Englisch, Arabisch, Russisch und Türkisch. Der Flyer soll in Apotheken verfügbar sein, man kann ihn aber auch auf der Seite der ABDA als PDF herunterladen, unter www.abda.de/pressemitteilung/artikel/flyer-in-12-sprachen-informieren-ueber-apothekensystem/.



#Chatfunding