© Krebsinformationsdienst, Deutsches Krebsforschungszentrum

Diese Seiten sind Ausdrucke aus www.krebsinformationsdienst.de, den Internetseiten des Krebsinformationsdienstes, Deutsches Krebsforschungszentrum. Mehr über den Krebsinformationsdienst und seine Angebote lesen Sie auf unseren Internetseiten. Am Telefon stehen wir Ihnen täglich von 8.00 bis 20.00 für Fragen zur Verfügung, unter der kostenlosen Telefonnummer 0800 – 420 30 40. Oder Sie schreiben uns eine E-Mail an krebsinformationsdienst@dkfz.de.

Bitte beachten Sie: Internet-Informationen sind nicht dazu geeignet, die persönliche Beratung mit behandelnden Ärzten oder gegebenenfalls weiteren Fachleuten zu ersetzen, wenn es um die Diagnose oder Therapie einer Krebserkrankung geht. Die vorliegenden Informationen sind urheberrechtlich geschützt. Jede Vervielfältigung oder Verbreitung dieser Inhalte, unabhängig von Form, Zeit oder Medium bedarf der schriftlichen Zustimmung des Krebsinformationsdienstes, Deutsches Krebsforschungszentrum.

Ursprüngliche Adresse dieses Ausdrucks: https://www.krebsinformationsdienst.de


Aktuelles

Linktipp: Gesundheitsinformationen auf www.wissenwaswirkt.org

Experten bloggen für Patienten

Mit der Diagnose Krebs müssen Betroffene zahlreiche Entscheidungen treffen. Informationen aus dem Internet sind dabei oft mehr irreführend als wegweisend: Krebspatientinnen und -patienten sind konfrontiert mit Meinungen und Aussagen von verschiedenen Quellen, die sich oftmals widersprechen.

Der Krebsinformationsdienst stellt Ihnen mit der Internetseite www.wissenwaswirkt.org eine Quelle vor, die seriöse und aktuelle Informationen zur Gesundheitsversorgung bietet.

Welche Informationen erhalten Krebspatienten?

Tastatur mit orangener Shift-Taste auf der "Linktipp" steht.
Linktipp zu www.wissenwaswirkt.org – ein Blog von Cochrane. © Krebsinformationsdienst, DKFZ, Foto: momius, adobestock

Neben Informationen zu vielen verschiedenen Gesundheitsthemen kann man sich in der Kategorie "Krebs" speziell zu diesen Aspekten informieren:

  • Betroffene erhalten Tipps, was sie beispielsweise gegen Nebenwirkungen von Therapien machen können, oder
  • Empfehlungen, was man gegen psychische Beschwerden unternehmen kann.

Über das Suchfeld findet man alle vorhanden Artikel zu den jeweiligen Stichworten. Darunter sind auch Serien zu bestimmten Themenbereichen wie etwa Studien: Patientinnen und Patienten erhalten dadurch einen Überblick zu allen Aspekten des Themas – angefangen vom Aufbau einer Studie bis hin zu Hinweisen, wie Sie gute von schlechten Studien unterscheiden können.

Wer vermittelt die Informationen?

Die Internetseite www.wissenwaswirkt.org wird von der Cochrane Stiftung Deutschland betrieben und gehört zu Cochrane, einer internationalen, gemeinnützigen und unabhängigen Organisation.

Cochrane ist ein unabhängiges Netzwerk von Experten, Patienten, Angehörigen und anderen Personen mit gesundheitsbezogenen Interessen. Es erfasst Ergebnisse aus klinischen Studien, bewertet sie, bereitet sie verständlich auf und sammelt sie in Übersichten.

Wissen Was Wirkt ist ein deutschsprachiger Blog von Cochrane-Experten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er bietet allen Interessierten Gesundheitsinformationen, die auf der besten wissenschaftlichen Beweiskraft beruhen: Somit erhalten Patienten, Ärzte und andere an der Gesundheitsversorgung beteiligten Personen aktuell verfügbare Informationen aus der Forschung und Wissenschaft, verständlich aufbereitet.

Sie haben Fragen zu Krebs? Wir sind für Sie da.