Für Alle

Sie sind Krebspatientin oder Krebspatient, Angehöriger, Freund oder Interessierter und haben Fragen zu Krebs?

0800 - 420 30 40

Telefonisch täglich von 8 bis 20 Uhr, Anruf kostenlos

krebsinformationsdienst@dkfz.de

Per E-Mail (datensicheres Kontaktformular)

Für Fachkreise

Sie sind an der Versorgung von Krebspatienten beteiligt und benötigen unabhängig und neutral recherchierte Fakten zu Krebs?

0800 - 430 40 50

Telefonisch täglich von 8 bis 20 Uhr, Anruf kostenlos

kid.med@dkfz.de

Per E-Mail (datensicheres Kontaktformular)

Möchtest Du gerne mit den Ärzten des Krebsinformationsdienstes chatten? Dann spende jetzt!

Archiv

Gebärmutterhalskrebs: Ein aktueller Überblick

Wissenswertes für Patientinnen, Angehörige und Interessierte

Für viele Frauen ist die Krebsfrüherkennung beim Frauenarzt Routine. Doch was passiert, wenn der Arzt oder die Ärztin tatsächlich etwas findet? Müssen Krebsvorstufen behandelt werden? Wie geht es weiter, wenn Gebärmutterhalskrebs festgestellt wurde? Unsere aktuellen Informationen bieten einen Überblick über die Therapie von Zervixkarzinomen und ihren Vorstufen. Betroffene und ihre Angehörigen finden außerdem Informationen zu Nachsorge und Rehabilitation sowie zum Leben mit der Erkrankung.

Unser Überblick richtet sich aber auch an Frauen, die sich für Risikofaktoren oder für die Früherkennungsmöglichkeiten von Gebärmutterhalskrebs interessieren. Alle Texte bieten außerdem Adressen und Anlaufstellen für Ratsuchende und Betroffene, sowie Linktipps und Quellen zum Weiterlesen für Interessierte und Fachkreise.

#Chatfunding