Für Alle

Sie sind Krebspatientin oder Krebspatient, Angehöriger, Freund oder Interessierter und haben Fragen zu Krebs?

0800 - 420 30 40

Telefonisch täglich von 8 bis 20 Uhr, Anruf kostenlos

krebsinformationsdienst@dkfz.de

Per E-Mail (datensicheres Kontaktformular)

Für Fachkreise

Sie sind an der Versorgung von Krebspatienten beteiligt und benötigen unabhängig und neutral recherchierte Fakten zu Krebs?

0800 - 430 40 50

Telefonisch täglich von 8 bis 20 Uhr, Anruf kostenlos

kid.med@dkfz.de

Per E-Mail (datensicheres Kontaktformular)

Archiv

Woche der pflegenden Angehörigen: Wer hilft bei der Versorgung Krebskranker?

Wegweiser für betroffene Patienten, ihre Familien und Freunde

Einen kranken Menschen pflegen - für diese Aufgabe benötigen Verwandte oder Freunde viel Kraft. Welche Unterstützung gibt es? Wo kann man sich beraten lassen? Diese Fragen werden in dieser Woche in Berlin und weiteren Städten diskutiert, bei Veranstaltungen zur "Woche der pflegenden Angehörigen".
Wie man die häusliche Krankenpflege für Krebspatienten organisiert und welche Hilfe man bekommen kann, hat der Krebsinformationsdienst auf seinen Internetseiten zusammengestellt.