Für Alle

Sie sind Krebspatientin oder Krebspatient, Angehöriger, Freund oder Interessierter und haben Fragen zu Krebs?

0800 - 420 30 40

Telefonisch täglich von 8 bis 20 Uhr, Anruf kostenlos

krebsinformationsdienst@dkfz.de

Per E-Mail (datensicheres Kontaktformular)

Für Fachkreise

Sie sind an der Versorgung von Krebspatienten beteiligt und benötigen unabhängig und neutral recherchierte Fakten zu Krebs?

0800 - 430 40 50

Telefonisch täglich von 8 bis 20 Uhr, Anruf kostenlos

kid.med@dkfz.de

Per E-Mail (datensicheres Kontaktformular)

Archiv

NCT-Benefizlauf am 13. Juli 2018

Das Nationale Centrum für Tumorerkrankungen veranstaltet den Benefizlauf in Heidelberg.

„NCT-LAUFend gegen Krebs, wie weit würden Sie gehen?", unter diesem Motto startet der Benefizlauf des Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen. Auch das Deutsche Krebsforschungszentrum ist dabei. Dieses Jahr findet er am Freitag statt, den 13. Juli. Zur Wahl stehen drei verschiedene Distanzen: 2,7 km, 10 km und Halbmarathon. Das Startgeld richtet sich nach dem Alter und der Distanz der Teilnehmenden. Der Erlös fließt in Krebsforschungsprojekte des NCT Heidelberg.

In diesem Jahr haben sich bereits 2.500 Läuferinnen und Läufer angemeldet, 5.000 werden insgesamt erwartet. Ab 19 Uhr fallen die Startschüsse für die verschiedenen Distanzen. Gleichzeitig gibt es ein Rahmenprogramm mit Musik und kulinarischen Angeboten für Freunde, Verwandte und Kollegen.

Online kann man sich noch bis zum 11. Juli anmelden, aber auch Kurzentschlossene können sich noch am Tag des Laufs vor Ort anmelden. Allerdings kann man dann das Startgeld nur bar bezahlen.



Menschen beim Laufen, Foto: © Philip Benjamin, NCT
NCT-LAUFend gegen Krebs am 13. Juli. Wie weit würden Sie gehen? Foto: © Philip Benjamin, NCT