© Krebsinformationsdienst, Deutsches Krebsforschungszentrum

Diese Seiten sind Ausdrucke aus www.krebsinformationsdienst.de, den Internetseiten des Krebsinformationsdienstes, Deutsches Krebsforschungszentrum. Mehr über den Krebsinformationsdienst und seine Angebote lesen Sie auf unseren Internetseiten. Am Telefon stehen wir Ihnen täglich von 8.00 bis 20.00 für Fragen zur Verfügung, unter der kostenlosen Telefonnummer 0800 – 420 30 40. Oder Sie schreiben uns eine E-Mail an krebsinformationsdienst@dkfz.de.

Bitte beachten Sie: Internet-Informationen sind nicht dazu geeignet, die persönliche Beratung mit behandelnden Ärzten oder gegebenenfalls weiteren Fachleuten zu ersetzen, wenn es um die Diagnose oder Therapie einer Krebserkrankung geht. Die vorliegenden Informationen sind urheberrechtlich geschützt. Jede Vervielfältigung oder Verbreitung dieser Inhalte, unabhängig von Form, Zeit oder Medium bedarf der schriftlichen Zustimmung des Krebsinformationsdienstes, Deutsches Krebsforschungszentrum.

Ursprüngliche Adresse dieses Ausdrucks: https://www.krebsinformationsdienst.de


Archiv

Krebsinformationsdienst vor Ort: Düsseldorf, 29. Oktober 2016

Tag der offenen Tür und Patientinnentag der Universitätsfrauenklinik

Die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe der Universität Düsseldorf lädt zum Tag der offenen Tür und Patientinnentag ins Haus der Universität in Düsseldorf ein. Am 29. Oktober 2016 haben Patientinnen, Interessierte und Ärzte die Möglichkeit, sich in Expertenvorträgen über neue Entwicklungen in der Behandlung von Brustkrebs zu informieren. In einer offenen Expertenrunde antworten Spezialisten auf Fragen der Besucherinnen und Besucher. Parallel zu den Vorträgen kann man an Workshops zu den Themen Ernährung, Nebenwirkungsmanagement und Lachyoga teilnehmen. Im "Cafe FfF" können Besucher die Selbsthilfegruppe Frauen für Frauen (FfF) kennenlernen und sich mit Betroffenen austauschen. Informieren kann man sich auch an Informationsständen von lokalen Krebsberatungsstellen, Selbsthilfegruppen, Kliniken und Firmen.

  • Auch der Krebsinformationsdienst ist mit einem Informationsstand vertreten: Unsere Mitarbeiter beantworten gerne Ihre Fragen und helfen Ihnen mit Informationsmaterial weiter.

Weitere Informationen

Die Veranstaltung findet am Samstag, den 29. Oktober 2016, von 10:00 bis 14:00 Uhr im Haus der Universität, Schadowplatz 14, 40212 Düsseldorf statt. Der Eintritt zur Veranstaltung ist kostenlos, eine Voranmeldung ist nicht nötig. Für die Teilnahme an den kostenlosen Workshops kann man sich am Veranstaltungstag im Tagungsbüro vor Ort anmelden.

Das Programm bietet der Flyer zur Veranstaltung unter www.uniklinik-duesseldorf.de/fileadmin/Datenpool/einrichtungen/frauenklinik_id271/flyer/FolderPat-Tag-2016.pdf

Veranstalter ist die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe des Universitätsklinikums Düsseldorf in Kooperation mit der Selbsthilfegruppe Frauen für Frauen (FfF). Beteiligt sind unter anderem auch das Interdiziplinäre Brustzentrums, das Gynäkologische Krebszentrum und das Zentrums des Deutschen Konsortiums für familiären Brust- und Eierstockkrebs des Universitätsklinikums Düsseldorf.