Für Alle

Sie sind Krebspatientin oder Krebspatient, Angehöriger, Freund oder Interessierter und haben Fragen zu Krebs?

0800 - 420 30 40

Telefonisch täglich von 8 bis 20 Uhr, Anruf kostenlos

krebsinformationsdienst@dkfz.de

Per E-Mail (datensicheres Kontaktformular)

Für Fachkreise

Sie sind an der Versorgung von Krebspatienten beteiligt und benötigen unabhängig und neutral recherchierte Fakten zu Krebs?

0800 - 430 40 50

Telefonisch täglich von 8 bis 20 Uhr, Anruf kostenlos

kid.med@dkfz.de

Per E-Mail (datensicheres Kontaktformular)

Archiv

Spontanheilung: Kann sich ein Tumor von allein zurückbilden?

Wann spricht man von einer Spontanheilung? Bei welchen Krebsarten kommt es vor, dass sich Tumoren von allein zurückbilden? Kann man davon ausgehen, dass eine solche Rückbildung von Dauer ist? Diesen und weiteren Fragen geht der Krebsinformationsdienst in seinem aktualisierten Text nach: "Spontanheilung bei Krebs: Gibt es die unerwartete Genesung?".

Was bei einem Schnupfen der Regelfall ist - die Heilung auch ohne Behandlung - geschieht bei einer Krebserkrankung nur höchst selten. Man weiß aber inzwischen, dass bei einigen wenigen Krebsarten spontane Tumorrückbildungen gar nicht so selten sind; und man beginnt auch die Mechanismen zu verstehen. Für die meisten Krebspatienten bietet der bisherige Forschungsstand allerdings wenig Anlass, auf eine Behandlung zu verzichten und stattdessen auf eine Spontanheilung zu hoffen.



Herausgeber: Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ) │ Autoren/Autorinnen: Internet-Redaktion des Krebsinformationsdienstes. Lesen Sie mehr über die Verantwortlichkeiten in der Redaktion.

powered by webEdition CMS