Für Alle

Sie sind Krebspatientin oder Krebspatient, Angehöriger, Freund oder Interessierter und haben Fragen zu Krebs?

0800 - 420 30 40

Telefonisch täglich von 8 bis 20 Uhr, Anruf kostenlos

krebsinformationsdienst@dkfz.de

Per E-Mail (datensicheres Kontaktformular)

Für Fachkreise

Sie sind an der Versorgung von Krebspatienten beteiligt und benötigen unabhängig und neutral recherchierte Fakten zu Krebs?

0800 - 430 40 50

Telefonisch täglich von 8 bis 20 Uhr, Anruf kostenlos

kid.med@dkfz.de

Per E-Mail (datensicheres Kontaktformular)

Archiv

Aktualisiert: Lexikon der Fachbegriffe

Von der "ABCD-Regel" bis "zytotoxisch": Der Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums erläutert die wichtigsten Fachbegriffe rund um das Thema Krebs. Das "Lexikon der Fachbegriffe" steht nun in einer vollständig überarbeiteten Fassung im Internet zur Verfügung, gleichzeitig wurde die Auswahl der Erläuterungen an neue Entwicklungen in der Krebsmedizin angepasst.

Manchmal ist es unumgänglich, dass Ärzte im Gespräch auch Fachbegriffe verwenden, die für Patienten nicht ohne weitere Erklärungen verständlich sind. Auch Arztbriefe, die Betroffene heute oft als Kopie erhalten, die aber eigentlich von Medizinern für Mediziner geschrieben wurden, enthalten in der Regel medizinische Fachausdrücke. Das Lexikon des Krebsinformationsdienstes bietet hier eine "Übersetzungshilfe". Patienten und Angehörige finden dort knappe, aber verständliche Begriffserklärungen sowie Verweise auf weiterführende Informationen. Für individuelle Fragen steht der Krebsinformationsdienst außerdem am Telefon und per E-Mail zur Verfügung.



Herausgeber: Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ) │ Autoren/Autorinnen: Internet-Redaktion des Krebsinformationsdienstes. Lesen Sie mehr über die Verantwortlichkeiten in der Redaktion.

powered by webEdition CMS