Für Alle

Sie sind Krebspatientin oder Krebspatient, Angehöriger, Freund oder Interessierter und haben Fragen zu Krebs?

0800 - 420 30 40

Telefonisch täglich von 8 bis 20 Uhr, Anruf kostenlos

krebsinformationsdienst@dkfz.de

Per E-Mail (datensicheres Kontaktformular)

Für Fachkreise

Sie sind an der Versorgung von Krebspatienten beteiligt und benötigen unabhängig und neutral recherchierte Fakten zu Krebs?

0800 - 430 40 50

Telefonisch täglich von 8 bis 20 Uhr, Anruf kostenlos

kid.med@dkfz.de

Per E-Mail (datensicheres Kontaktformular)

Archiv

Keine "Wunderpille" gegen Prostataerkrankungen

In einer Pressemitteilung warnen die Deutsche Gesellschaft für Urologie und der Berufsverband der Deutschen Urologen vor einer dubiosen Werbebroschüre: Unter dem Titel "Gesundheits-Alarm! Retten Sie Ihre Prostata" wirbt ein "Dr. Hittich" für ein vermeintliches Wundermittel gegen Prostataerkrankungen. In dieser Broschüre werde in verantwortungsloser Weise mit den Ängsten von Männern über 45 gespielt, so die Urologen. Ziel der Aussagen sei die Bewerbung überteuerter Pillen mit unbekannter Wirkung.



Herausgeber: Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ) │ Autoren/Autorinnen: Internet-Redaktion des Krebsinformationsdienstes. Lesen Sie mehr über die Verantwortlichkeiten in der Redaktion.

powered by webEdition CMS